Das hier wird ein Erklärbär rund um Telegram, inklusive Streaming und anderen kleinen Tipps und Gimmicks. Mal in Form von Bildern, mal als GIF oder als Videos. Los geht´s!

Wie man seine Telefonnummer im Telegram ausblendet

Deine Telefonnummer ist im Feld "Informationen" zu finden. Aber es kann nicht nur vom Profilbesitzer aufgerufen werden, sondern auch von allen in deinem Telefonbuch eingetragenen Kontakten. Die Leute aus der Kontaktliste kannten schon deine Telefonnummer, bevor Du Telegram installiert hast. Mit anderen Worten, es macht keinen Sinn, diese Informationen vor ihnen zu verstecken.

Falls der Gesprächspartner deine Telefonnummer nicht kennt, wird der Messenger diese Information nicht mitteilen.

 

Ab Telegram Version 5.7 kannst Du im Messenger die Sichtbarkeit Deiner Telefonnummer verwalten (Einstellungen - Privatsphäre und Sicherheit - Telefonnummer). Normalerweise ist diese Option auf "Meine Kontakte" eingestellt, sie kann aber auf "Jeder" oder "Niemand" geändert werden.

Was bedeuten alle diese Einstellungen?

Jeder - jeder, der dein Profil öffnet, sieht deine Telefonnummer.

Meine Kontakte  - Nutzer, die Du in deinen Kontakten hast und die deine Nummer in ihren Kontakten gespeichert haben, sehen deine Telefonnummer

Niemand - die Nummer wird nur denen gezeigt, die deine Nummer in ihren Kontakten gespeichert haben.

Du kannst auch Ausnahmen hinzufügen (immer teilen mit/niemals teilen mit) um obengenannten Einstellungen zu überschreiben.